Support




Das Prinzip des Crowdfunding ist Ihnen wahrscheinlich bekannt. Nun ist es so, dass eine Crowdfunding-Kampagne, um aus der Masse herauszustechen, einen enormen zeitlichen Aufwand benötigt. Videos, um das Projekt vorzustellen, ein Incentives-Plan (Prämien für die Spenden), Social Media usw.

Zeit, die eben nicht in das geplante Projekt investiert wird, sondern in die Werbung dafür.

 

Als Freischaffender im kreativen Bereich fallen konstant Kosten an, die von diesem selbst getragen werden. Sei es die Beschaffung von Requisiten für einen Filmdreh, die Entwicklung analogen Filmmaterials, Kosten für Ausleihe von Equipment, Vergütung für Darsteller, Buchdruck im Selbstverlag oder schlichtweg Lebensunterhaltungskosten während der zeitintensiven Arbeit an einem Projekt.

 

Auch wenn ein ökonomisches Prinzip verfolgt wird, demgemäß, dass die Kosten einer Produktion, deren Wert nicht übersteigen sollten, lässt sich dies nicht vermeiden.

 

Wenn Sie Carsten Göttel unterstützen möchten, finden Sie hier die Möglichkeit, frei nach dem Crowdfunding-Prinzip, dies über eine Spende zu tun, deren Höhe Sie entscheiden. Jeder Betrag wird wertgeschätzt. Dabei haben Sie die Option im Vorgang anzugeben, ob Sie einen der 3 Bereiche Film, Fotografie oder Literatur unterstützen möchten.

 

Demzufolge werden Sie bei der Veröffentlichung eines Projektes in dem jeweiligen Bereich als Sponsor geführt. Im Film findet Ihr Name im Abspann Erwähnung, in der Fotografie verknüpfen Sie Ihren Namen mit einem Bild/einer Bildserie, dies gilt sowohl für die Webseite als auch für zukünftige Ausstellungen beispielsweise, und im Bereich Literatur findet dies direkt im Buch oder bei Online-Veröffentlichung dementsprechend auf der Webseite statt.

 

So werden Sie ein Teil des kreativen Prozesses, auf den die Verfechter brotloser Kunst so manches Mal angewiesen sind.

 

Bei einer Veröffentlichung werden Sie selbstverständlich zeitnah informiert.

 

Darüber hinaus bietet sich im Bereich Film die Möglichkeit einer Kooperation in Form von Product-Placement oder z.B. Ihre Lokalität in einem Film zu verwenden. Bei Interesse reicht eine Anfrage per E-Mail an info@carstengoettel.com und Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Falls Sie im Besitz eines PAYPAL-Kontos sind, können Sie über den folgenden Button in wenigen Schritten eine Spende durchführen.

Sollte dies nicht der Fall sein, erhalten Sie unter folgendem Link die nötige Bankverbindung. Mit der Betätigung des Links erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, die zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich für Spendenzwecke zu verwenden.

 

Per Überweisung spenden